Hochschule

Orgeln

Schlesisches Konvikt, Emil-Abderhalden-Str. 10 (ehem. Hochschulgebäude der EHK)

Aula
Erbaut 1939/1940 durch die Orgelbaufirma Wilhelm Sauer (Frankfurt/Oder), renoviert 2016 durch die Orgelbaufirma Thomas Schildt (Halle)

1. Manual2. ManualPedal
Gemshorn 8’Quintade 16’Subbaß 16’
Rohrflöte 4’ Singend Gedackt 8’ Baßflöte 8’
Prinzipal 4’ Blockflöte 4’ Gedackt 4’
Nachthorn 4’ Oktave 2’ Choralbaß 4’
Flachflöte 2’ Quinte 1 1/3’ Nachthorn 2’
Sesquialter 2 fach Jauchz. Pfeife 1’ Mixtur 2 fach
Scharff 4–6 fach Zimbel 2 fach Stillpoaune 16’
Helltrompete 8’ Regal 8’Normalkoppeln
Walze, Schweller

Mechanische Tontraktur, pneumatische Registertraktur

 

Übraum
Orgel, erbaut von der Firma Adam, Halle (Saale) 1973

2 Manuale und Pedal

Kleine Ulrichstraße 35 | 06108 Halle / Saale | Telefon 0345 / 2 19 69 0